Dive Leader Professional


Der Dive Leader Professional ist Dein erster Schritt in die Profi-Ausbildung beim International Aquanautic Club.

Ausbildungsinhalte

Als i.a.c. Dive Leader Professional bist Du bereits ein vollwertiges Mitglied als i.a.c. Instructor und bildest Deine ersten Tauchschüler*innen aus. Ein zweitägiges Seminar vermittelt Dir das Wissen, um selbständig Schnuppertauch- sowie Schnorchelkurse durchzuführen. Natürlich bist Du nach diesem Seminar auch bestens vorbereitet, um weltweit als Guide zu arbeiten.

Damit Du immer Zugriff auf Deine Daten hast, bekommst Du einen persönlichen Zugang zum i.a.c. Instructor-Bereich und kannst somit selbständig arbeiten. Die Training Record Cards stehen Dir, neben einer Vielzahl von Präsentationen und weiteren wissenswerten Downloads, rund um die Uhr kostenlos zur Verfügung.

theoretische & praktische Ausbildung

Als Bewerber*in sollst Du die notwendigen Zusatzkenntnisse erlangen, um in DiveCenter qualifiziert bei der Ausübung von Tauchausbildung zu assistieren. Die Ausbildung erfolgt in verschiedenen Workshops, welche kompakt oder modular absolviert werden können. Bereits anderweitig erbrachte, äquivalente Leistungen können bei entsprechendem Nachweis anerkannt werden.

  • Workshop Schnuppertauchen
  • Workshop Dekompressionstauchgang
  • Workshop Skills und Rettung
  • Workshop Schnorcheln und Freediving
  • Workshop Ausbildung
  • Workshop Beurteilung

Ausblick

Gehe jetzt Deinen ersten Schritt in Richtung professionelles Tauchen und werde i.a.c. Dive Leader Professional. Unterstütze andere Taucher*innen dabei die Unterwasserwelt zu erkunden und dabei immer sicherer zu werden.

Melde Dich noch heute bei Deinem i.a.c. DiveCenter für den nächsten Tauchkurs oder das nächste Specialty an.

Voraussetzungen

Bei Kursbeginn:

Bei Abschluss:

  • Gültige Instructor-Haftpflichtversicherung

Hier wirst du Dive Leader Professional