Freediving Instructor


Begeistere Deine Freitauchschüler*innen und bring sie auf ein neues Level.

Unser i.a.c. Freediving Programm zeichnet sich besonders durch den modularen Aufbau mit 9 Abschnitten aus. Die einzelnen Module können in jedem aktiven und zugelassenen Instructor Training Center absolviert werden.

Ausbildungsinhalte

Die Ausbildung baut, aufgeteilt in Theorie und Praxis, auf Dein Können auf. Dein Wissen in der theoretischen Ausbildung wird nicht nur vertieft, sondern Du erlangst zudem neue Fähigkeiten. Diese helfen Dir künftig, Deine Freitauchschüler*innen optimal auszubilden. Zu ausgewählten Themengebieten werden Lehrproben abgehalten. Hierbei kannst Du zeigen, dass Du die ausgewählten Themengebiete nicht nur fachlich beherrschst, sondern auch verständlich vermitteln kannst. Somit bist Du ideal vorbereitet, um Deinen Schüler*innen die entsprechenden Inhalte auf eine angenehme Art zu vermitteln.

Ausblick

Nachdem Du die Zulassung zum Freediving Instructor erlangt hast, verfügst Du über das notwendige Wissen, um selbständige Kurse durchzuführen:

Melde Dich noch heute bei Deinem i.a.c. DiveCenter an.

Voraussetzungen

Bei Kursbeginn:

Hier wirst du Freediving Instructor