iac Basen > Malediven > Diving Centers Werner Lau Filitheyo

Diving Centers Werner Lau Filitheyo

logo iac dive center
school 189
  • www.wernerlau.com

  • Hamza Island Hingun, Malediven

  • +49 4182 238 96 00
  • info@wernerlau.com

    Basenleistungen:

    Diese Basis erfüllt die folgenden Vorgaben.

    Vier-Sterne-Taucherinsel mit zwei Wracks am spektakulären Hausriff! Filitheyo ist mit 900 mal 500 Metern eine nicht ganz kleine Malediveninsel und liegt am östlichen Außenriff des Nord-Nilandhe-Atolls. Sie ist die einzige Touristeninsel des Atolls und verspricht aufgrund ihrer solitären Lage unberührte Tauchplätze mit einer phantastischen Vielfalt an Korallen und Großfisch. Das beidseitig betauchbare Hausriff ist spektakulär. An der Nordseite fällt es auf über 70 Meter ab. Zudem bietet es zwei Wracks. Beide können von Tauchern jeden Levels betaucht werden.Der Transfer zur Plattform nahe der Insel erfolgt per Wasserflugzeug und von dort per Boot zur Insel (insgesamt ca. 45 Minuten).

    Basis


    Die Werner Lau Tauchbasis wurde speziell auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Gäste ausgerichtet und ist mit neuestem Equipment ausgestattet. Viel Wert legt die Basis auf die Tauchausbildung. Das Team bietet laufend Tauchkurse nach i.a.c. und SSI Richtlinien an. Auf Anfrage können auch PADI Kurse absolviert werden. Die Durchführung der Tauchkurse erfolgt in Kleinstgruppen von maximal zwei Tauchschülern pro Tauchlehrer. Eine stressfreie und sehr individuelle Tauchausbildung ist damit garantiert. Nitrox for free ist auch in dieser Werner Lau Tauchbasis selbstverständlich.

    Wohnen


    Ausstattung: Komfortable Anlage mit Strandbungalows und Wasservillen, offenem Empfangsbereich, Hauptrestaurant mit Buffet (sehr gute Küche) und Kaffeebar, Bar und Sunset-Bar am Strand, Swimmingpool mit Terrasse, Souvenirshop.
    Unterbringung: Superior-Zimmer (Doppelbungalows), Deluxe-Zimmer (Einzelbungalows) oder Wasservillen. Die Zimmer sind geschmackvoll und komfortabel eingerichtet, mit halboffenem Badezimmer, Klimaanlage, Ventilator, Fön, Minibar, Sat.-TV, Telefon und Safe. Die Deluxe- Zimmer bieten zusätzlich Sitzecke und Badewanne. Die Wasservillen verfügen über Kaffee-/Teezubereiter, Jacuzzi und Terrasse über der Lagune mit einer maledivischen Schaukel.
    Verpflegung: Halbpension, Vollpension: Mahlzeiten in Buffetform und All-Inclusive.
    Sport/Aktivitäten: Fitnessraum, Tischtennis, Volleyball, Billard, Angeln, Kanus, Katamaran-Segeln, Windsurfen, Jetski, Massagelounge am Strand und Spa.

    Tauchen


    Durch ihre solitäre Lage bietet die Insel Tauchgründe mit einer phantastischen Vielfalt an Korallen und Großfisch.
    Bootstauchgänge: Bei den täglichen Ausfahrten hast Du die Auswahl zwischen 35 Tauchplätzen, die ausschließlich von Filitheyo aus angefahren werden. Die Boote steuern dabei Riffe verschiedener Schwierigkeiten an, um jedem Taucher gerecht zu werden. Der Fischreichtum ist nahezu unglaublich.
    Das Hausriff ist beidseitig betauchbar und bietet enorm viel Großfisch. Auf der Nordseite fällt es auf über 70 Meter ab. Acht Eingänge mit Flaschen-Shuttle ermöglichen bequemes Hausrifftauchen. Bei diesem Flaschen-Shuttle wird die komplette Tauchausrüstung bequem zum gewählten Einstieg transportiert und nach dem Tauchgang auch wieder zurück zur Tauchbasis gebracht. Direkt am Hausriff befinden sich zwei Wracks, die von Tauchern jeden Levels bequem betaucht werden können.

    Buchungsanfrage