iac Basen > Spanien > Diver’s Paradise – Fuerteventura Dive Center

Diver’s Paradise – Fuerteventura Dive Center

logo iac dive center
Logo DP
  • www.diversparadisefuerteventura.de

  • Calle Gran Canaria, 8, 35626 Esquinzo, Spanien

  • +34 603 48 86 48
  • diversparadisefuerteventura@gmail.com

    Basenleistungen:

    Diese Basis erfüllt die folgenden Vorgaben.

    Willkommen im sonnigen Fuerteventura und der wunderschönen Unterwasserwelt einer Vulkaninsel! Unsere Tauchbasis befindet sich im Allsun Hotel Esquinzo Beach, ausgestattet mit modernem Material. Wir bieten unvergessliche Tauchgänge in familiärer Atmosphäre ohne Stress oder Zeitdruck. Wir hoffen, dass Sie in Ihrem nächsten Urlaub mit uns die schöne Unterwasserwelt genießen werden! Euer Diver’s Paradise Team.

    Tauchen auf Fuerteventura


    Die Tauchgebiete von Fuerteventura sind bekannt für ihren einzigartigen Reichtum an Fische, besonders große Fische. Daher ist jeder Tauchgang eine Entdeckungsreise der Unterwasserwelt. Das klare, saubere Wasser bietet meist Sichtweiten von mehr als 30 Meter. Es gibt keine Sprungschicht und die Wassertemperaturen betragen 18 bis 27 Grad. Es gibt Tauchplätze für jedes Können, vom Anfänger bis zum Profi.

    Unsere Tauchplätze


    Kleine und große Muränenriffe
    Lage: 100 m vom Strand entfernt, eine 10-minütige Bootsfahrt nach Süden.
    Tauchtiefen: 10-40 m.
    Unterwasserlandschaft: Bunte, steil abfallende Riffkante mit Überhängen und kleine Ritzen.
    Fische: Endlose Schwärme von Bluefish, Barrakudas, Zackenbarsche aller Größen, Rochen, Engelhaie und viele andere Arten

    Der Hafen


    Lage: Unmittelbar außerhalb des Piers, 5 Minuten mit dem Boot.
    Tauchtiefen: 05-15 m.
    Unterwasserlandschaft: Dieser Tauchplatz mag nicht aufregend klingen, ist aber ideal für Anfänger oder Schnorchelausflüge.
    Genauso wie das wunderschöne El Puertito bei La Lajita, besser bekannt als „Chupadero“

    Andere Spots sind Carpezon, Mussel Bank und Canyon.

    Warum i.a.c./VDTL-Einstieg ins Training?


    Wir bieten Ihnen eine Berufsausbildung nach internationalem Standard und anerkannten Richtlinien von i.a.c., CMAS und VDTL.
    Alle angebotenen Kurse finden Sie in der Preisliste.
    Unsere Tauchkurse beinhalten alle theoretischen und praktischen Bestandteile des i.a.c. oder VDTL-Ausbildungsprogramm.

    Die Tauchlehrer des i.a.c/VDTL haben eine langjährige Ausbildung (mehr als 200 Tauchgänge zu Beginn der Prüfung) und verfügen über Kenntnisse in allen Bereichen des Tauchens
    sowie in den Bereichen Pädagogik/Psychologie.
    Die Ausbildung der Schüler passiert im Pool/Flachwasser mit anschließendem Training im Freiwasser (3-6 Tauchgänge). Gleichzeitig wird die notwendige Theorie zum sinnvollen
    und sicheren Tauchen gelehrt, so dass ein i.a.c/VDTL- Taucher bereits Grundkenntnisse zu Beginn seiner Tauchkarriere vorweisen kann.
    Die Prüfung wird direkt beim Tauchlehrer oder der Tauchschule abgelegt und die Zertifizierung erfolgt sofort vor Ort.

    Ein Tauchschein des i.a.c./VDTL ist weltweit anerkannt.

    Buchungsanfrage